Sie befinden sich hier: Startseite » Elternarbeit 20. August 2018

Elternarbeit

Portfolios mit Eltern gestalten – eine Bereicherung Ihrer Bildungsarbeit

Viele Kindertageseinrichtungen haben damit begonnen und berichten von ihren positiven Erfahrungen mit Portfolios. Längst hat sich gezeigt, dass Portfolios keine Modeerscheinung der momentanen Pädagogik, sondern vielmehr eine Bereicherung für die Bildungsarbeit mit Kindern sein können. Die Vorteile von Portfolios liegen klar auf der Hand:
»
 
So steigern Eltern das Selbstvertrauen ihrer Kinder

Die einen lieben es, vom aufregenden Wochenende vor der ganzen Gruppe zu erzählen. Die anderen wünschen sich dabei nur ein möglichst tiefes Loch zum Verstecken. Kinder mit einer guten Portion Selbstvertrauen haben es nicht nur in Kindergarten und Schule leichter. Denn schüchternen Kindern bereiten viele Alltagssituationen echte Schwierigkeiten:
»
 
Wer ist wofür zuständig? Die Team-Infowand als Visitenkarte Ihrer Einrichtung

„Frau Gretz hat mich zu Ihnen geschickt. Sie sind die Ansprechpartnerin für die Sprachförderung?“ So oder ähnlich fragen Eltern, wenn sie wissen möchten, wer in Ihrer Einrichtung für welche Bereiche zuständig ist. In vielen Kindertagesstätten hängt im Eingangsbereich eine Übersicht der Fachkräfte. Leider beschränken sich die Infos oft auf wenige Details. Dabei gibt es viele zusätzliche Möglichkeiten, eine Infowand interessant und informativ zu gestalten.
»
 


Das sagen unsere Kunden zu „Fördern und gestalten in der Kita“:
Kerstin Hesse Wir sind mit ‚Fördern und gestalten in der Kita’ sehr zufrieden: Wir nutzen es sowohl im Team, denn es ist unglaublich praxisnah, als auch ich als Leiterin. Ich freue mich jedes Mal über die vielen Praxisbeispiele und Anregungen, aber auch die aktuellen rechtlichen Themen sind mir sehr wichtig. Mit ‚Fördern und gestalten in der Kita’ sind wir und unser Kindergarten rundum bestens informiert.

Kerstin Hesse,
Kindergarten Hollerbusch, Hessen

Lesen Sie hier weitere Kommentare und Meinungen.