Der Besuch

Spielerisch das Gehör schulen

 

Sie befinden sich hier: Startseite » Spielideen » Spielerisch das Gehör schulen 17. November 2017

Gratis-Ausgabe
für Sie

Bastelleien

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Kennenlern-Exemplar an!
100 % kostenlos!
Bei diesem Spiel geht es zum einen darum, dass die Kinder ihr Gehör schulen. Ein Kind nur anhand der Stimme zu erkennen ist nicht immer so einfach! Zudem müssen beide Kinder bereit sein, sich aufeinander einzulassen und im wahrsten Sinne des Wortes "blind" zu vertrauen.

Das wird gebraucht:
  • 2 Stühle
  • 1 Augenbinde
So wird gespielt

Die 2 Stühle werden hintereinander in die Mitte des Stuhlkreises gestellt. Ein Kind darf sich auf den vorderen Stuhl setzen und bekommt die Augenbinde umgebunden. Dieses Kind befindet sich nun in seinem Haus.

Dann bekommt es Besuch von einem fremden Kind. Ein weiteres Kind wird schweigend ausgewählt. Es setzt sich auf den hinteren freien Stuhl und klopft an die Lehne des vorderen Stuhls. Das Kind in seinem Haus fragt: "Wer klopft denn da?"

Das Besuchskind antwortet: "Gib Acht auf meine Stimme, dann rätst du es!" Das Kind in seinem Haus versucht nun, zu erraten, wer der "Besuch" ist.

Schafft es dies nicht, darf es Fragen stellen: "Bist du ein Junge? Welche Haarfarbe hast du?" usw. Ist das Rätsel gelöst, darf das Besuchskind der Gastgeber sein und ein neuer Besuch kündigt sich an.

TIPP: Weitere Informationen und viele Beispiele zu diesem Thema finden Sie in „Praxisgestaltung in Kindergarten & Hort“.

Hinweis: Nur als Abonnent erhalten Sie laufend neue Vorschläge und Ideen für
  • neue Projektideen,
  • pädagogische abgesicherte Konzepte,
  • neue Bastelvorhaben,
  • die Organisation von Festen mit Kindern und Eltern,
  • aktuelle Gesundheits-Tipps,
  • Lieder zu jeder Jahreszeit,
  • Geschichten zum Gruseln und Lachen,
  • den Umgang mit schwierigen „Problemkindern“,
  • ständig neue Spielideen,
  • das richtige Verhalten in kritischen Situationen,
  • die Wahrnehmung Ihrer Aufsichtspflicht,
  • Gespräche mit schwierigen Eltern
  • und vieles mehr!
AsugabeDabei helfen Ihnen
  • - praxisnahe Tipps,
  • - hilfreiche Checklisten,
  • - einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen,
  • - Beispiele aus der Praxis.
Als Abonnent erhalten Sie zusätzlich Zugang zum passwortgeschützten Online-Archiv. Dort können Sie u. a. sämtliche bisher erschienenen Beiträge finden, lesen und downloaden.

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Ausgabe von „Praxisgestaltung in Kindergarten & Hort“ an. GRATIS dazu erhalten Sie als Sofort-Download „Die besten Bastel- und Spielideen“ als PDF.

Ihre persönliche Test-Anforderung

100 % Vertrauensgarantie für meinen GRATIS-Test!

Ja, ich möchte am kostenlosen 14-Tage-Test teilnehmen und  "Praxisgestaltung in der Kita" kennen lernen.

  • 1. Ausgabe GRATIS zum 14-Tage-Testen. Diese Ausgabe darf ich in jedem Fall behalten.
  • GRATIS-Willkommensgeschenk.
  • Wenn mich der Test überzeugt und ich Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ausgabe nichts Gegenteiliges mitteile (Fax oder E-Mail genügt), erhalte ich bequem per Post 24 Ausgaben + 8 Themenhefte pro Jahr zu je 9,95 EUR zzgl. 1,67 EUR Versandkosten.
  • Der Bezug kann jederzeit beendet werden. Eine kurze schriftliche Mitteilung genügt.
Bitte senden Sie mein Test-Paket an:
Einrichtung
Vorname
Nachname
Straße und Hausnummer
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Jetzt gratis testen

Einen Augenblick, Ihre Anforderung wird übermittelt...

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Industrie, Handel, Gewerbe, Handwerk, die freien Berufe, den öffentlichen Dienst, Behörden sowie sonstige öffentliche oder karitative Einrichtungen, Verbände oder vergleichbare Institutionen und ist zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

4123 / PAX1533